Facebook

Du überlegst auf Facebook zu werben?

Weißt aber im Moment nicht, ob Facebook in ein paar Jahren überhaupt noch relevant ist oder ob es auch für dein Unternehmen funktioniert?

Dieser Beitrag beantwortet dir auf unkonventionelle Art & Weise deine Fragen und gibt dir 3 Gründe, warum du 2021 auf Facebook werben musst.

"Success leaves clues."

Auf Deutsch: Erfolg hinterlässt Spuren..

Also schauen wir uns zu aller erst Facebook's Erfolgsgeschichte einmal genauer an:


Seit der Gründung 2004 konnte das Unternehmen Jahr für Jahr Umsatzrekorde verzeichnen.

Allein 2019 hat das Unternehmen mit 52.534 Mitarbeitern knapp 70,7 Milliarden US Dollar netto umgesetzt.

Das ist ein pro Kopf/Mitarbeiter Umsatz von 1,573 Millionen USD.

Alles basierend auf einem Produkt ohne wahre Kosten, nämlich Computercode.

Facebook zählt somit nicht nur zu den erfolgreichsten, sondern auch zu den profitabelsten Unternehmungen, die die Welt bisher gesehen hat!

Um dir eine bessere Vorstellung zu geben.

Das reichste Land der Welt ist, Stand heute, Luxemburg. Mit einem Bruttoinlandsprodukt 2018 von ca. 70,89 Milliarden US Dollar und einer Einwohnerzahl von 613.894.

Das ergibt einen Umsatz pro Kopf von 116.639 USD (im Vergleich Deutschland Platz 18 im Länder-Ranking: 46.472 Dollar).

Das ist ein gewaltiger Unterschied:

Auf der einen Seite ein 16 jähriges Unternehmen mit 1,573 Millionen USD pro Kopf Umsatz und auf der anderen Seite das reichste Land der Welt mit einem 116.000 USD pro Kopf Umsatz.

Und ganze 98,5 % dieses Umsatzes von Facebook sind reine Werbeeinnahmen.

Sprich: Unternehmen, die Facebook Geld zahlen, um Ihre Werbung im Newsfeed platzieren zu können.

Es scheint ziemlich offensichtlich, dass auf Facebook zu werben, sehr profitabel sein kann!

Und bevor jemand denkt, es sind nur große Konzerne, die so viel Geld auf dieser Plattform ausgeben:

Laut der deutschen Bank sind 75% dieses Werbeumsatzes kleinen und mittelständischen Unternehmen zuzuordnen.

Unternehmen, die kein Geld zu verschenken haben.

Unternehmen, die profitable Resultate mit Ihrer Werbung erzielen müssen.

Stellt sich also die Frage:

Warum ist es so lohnenswert auf Facebook zu werben?
Was macht die Plattform so besonders?
Warum profitieren so viele unterschiedliche Unternehmen von dieser Plattform?

1) Facebook hat Zugriff auf deine potenzielle Kundschaft.


Facebook's monatliche Nutzerzahlen belaufen sich in Deutschland auf ca. 32 Millionen Menschen.

Aber nehmen wir doch noch Instagram und Whatsapp hinzu. Beide Firmen hat Facebook in der Vergangenheit aufgekauft.

Das sind also nur in Deutschland nochmal 21 Millionen Nutzer auf Instagram und 58 Millionen Nutzer auf Whatsapp.

Man kann also sagen, dass du im Facebook Kosmos deine potenzielle Kundschaft antriffst.


2) Facebook’s Maschine weiß nicht nur alles über Ihre Nutzer, sondern beeinflusst auch maßgeblich Ihre Emotionen und somit ihre Handlungen.

Und das war noch nicht alles:

Facebook war und ist bekannt dafür, keine Kosten und Mühen zu scheuen um die schlausten Köpfe der Welt um sich herum zu versammeln!

Die auf der Grafik abgebildeten Unternehmen sind uns keineswegs fremd und es illustriert, was für ein Talent hier arbeitet.

Facebook Talent Traffic

Dieser Pool an Menschen arbeitet seit Jahren an der Weiterentwicklung der Plattform und der künstlichen Intelligenz , die alles antreibt, welche häufig einfach nur "der Algorithmus" genannt wird.

Das ist sozusagen das Geheimnis hinter Facebook's Erfolg.

Eine Maschine, die für jeden Nutzer in Echtzeit ermittelt, welche Inhalte diesem ausgespielt werden, mit dem Ziel, dass er mit diesen Inhalten interagiert.

Denn je öfter ein Nutzer mit vorgeschlagenen Inhalten interagiert, desto länger bleibt, desto häufiger kommt er wieder und desto mehr kann Facebook an diesen Nutzer verdienen in Form von Werbeeinblendungen.

Wie fortgeschritten die Maschine ist, soll folgender Post von Zuckerberg selber zeigen:


2015 erklärte Mark hier, dass die künstliche Intelligenz inzwischen Videos "lesen" kann.

Das heißt, der Algorithmus kann 100te Bilder pro Sekunde in Echtzeit entschlüsseln und weiß ganz genau was vor sich geht.

Dieser Post war vor fast 6 Jahren. Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, was der Algorithmus heute alles kann.

Eine andere Studie fand heraus, dass Facebook weiß, wann du in einer Beziehung bist und wann nicht, ohne es jemals irgendwie mit einem Foto, einem Statusupdate oder einer Nachricht an deinen Partner verkündet zu haben.

Nur auf Grundlage deines Nutzerverhaltens weiß Facebook im Prinzip alles ..

Wahrscheinlich mehr als deine engsten Freunde..

Facebooks Einfluss und Rolle in der Gesellschaft wird inzwischen als so groß eingeschätzt, dass das Führungsteam sich regelmäßig vor dem US Senat oder dem Europa Parlament rechtfertigen muss, für Inhalte die 3. Personen auf dieser Plattform veröffentlichen.

Vielleicht sind dir Skandale bekannt, wie der 2016, rundum die US-Wahlen und Cambridge Analytica oder dem Facebook Skandal um den BREXIT.

Ich will hier in diesem Beitrag garnicht meine Wertung abgeben, ob Facebook nun eine ethische Verantwortung gegenüber der Gesellschaft hat oder nicht, sondern dir nur bewusst machen, was Facebook für eine Tragweite hat.

Dieser Algorithmus, der auf Herz und Nieren von Institutionen geprüft wird, ist der gleiche Algorithmus, der die Werbeplattform betreibt.

Dieser Algorithmus, bei dem die ganze Welt aufschreit, ist der gleiche Algorithmus, der täglich von Millionen Unternehmen genutzt wird, um Neukunden zu gewinnen.

Dieser Algorithmus, der die Wahl vom mächtigsten Mann der Welt maßgeblich beeinflusst haben soll, ist der gleiche Algorithmus, der Werbeanzeigen so platziert, das sie Geld für die Werbetreibenden generieren.

Und jeder der Internet besitzt, hat Zugriff auf einen der höchstentwickelten künstlichen Intelligenzen unserer Zeit, in die Milliarden von USD flossen und weiterhin fließen.

An der tagtäglich die klügsten Köpfe der Welt arbeiten um die Nutzererfahrung für die Nutzer, als auch für die Werbetreibenden zu verbessern..

Und die einzige Frage, die sich mir noch stellt:

Wieso wirbst Du noch nicht auf Facebook?

Wieso nutzt du nicht diesen Hebel, um dein Geschäft voranzutreiben?

Facebook hat die harte Arbeit für dich schon erledigt, du musst dich einfach nur noch in die Maschine einklinken.

Kennst du noch den Terminator mit Arnold Schwarzenegger?

Dieser spielte eine Mischung aus Maschine und Mensch aus der Zukunft, der durch die Zeit reist.

Ich bin der Meinung, dass dieser SciFi Film in gewisser Weise heute schon Realität ist, mit den Tech Giganten dieser Welt..

3) Facebook bringt schnelle, profitable und zuverlässige Resultate.

Vielleicht denkst du, dass Facebooks Werbeplattform mehr für große Brands und Konzerne ausgelegt ist.

Aber halten wir uns nochmal vor Augen, dass 75% des Werbeumsatzes von kleinen und mittelständischen Unternehmen kommt.

Facebook hat schon lange verstanden, dass der Schlüssel zu langfristigem Wachstum ein Produkt ist, dass für kleinere Unternehmen tadellos funktioniert.

Über 90% aller Unternehmen auf der Welt sind kleine und mittelständische Unternehmen und somit liegt auch das größte Wachstumspotenzial für Facebook hier.

Was sind also die Anforderungen, damit kleine und mittelständische Unternehmen Spaß mit dem Produkt von Facebook haben?

  1. Diese Unternehmen müssen messbare, profitable Resultate in nur wenigen Tagen erfahren, damit Sie das Potenzial von Facebook erkennen und langfristig ihr Geld investieren.
  2. Diese Unternehmen müssen diese Resultate mit den kleinsten Werbebudgets erzielen können, da sie nicht viel Geld investieren können und jeder Cent einen "Return on Investment" bringen soll.
  3. Diese Unternehmen brauchen sichere und zuverlässige Ergebnisse.
  4. Die Plattform muss so einfach zu bedienen sein, dass jeder sie nutzen kann, da diese Unternehmen in der Regel kein IT-Wissen besitzen und auch nicht das nötige Kleingeld haben, sich dieses einzukaufen.

Aus eigener Erfahrung, kann ich dir sagen, dass Facebook alle diese Punkte erfüllt und mit Abstand die einfachste Werbeplattform entwickelt hat, um schnelle, messbare Resultate für dein Unternehmen zu erzielen.

Nach 3 Jahren in dieser Online Welt merke ich, wieviel der Erfolg von unserer Agentur und somit unserer Kunden - auch Facebook zu verdanken ist.

Dieser Artikel ist keine gute Werbung für Facebook Agenturen, die sich stolz auf die Brust klopfen Millionen von Euro profitabel für Ihre Kunden erwirtschaftet zu haben.

Denn ohne Facebook, wären diese Erfolge in dieser Art nicht erzielt worden.

Das ist natürlich überspitzt, denn heutige Agenturen haben nun komplett andere Aufgaben als noch vor 10-20 Jahren.

Aber dieser Artikel ist meine ehrliche Einschätzung zu dem Thema Facebook Marketing.

Und um noch einmal eine Statistik zu nennen .. :)

75% allen Geldes, die in Onlinewerbung in Deutschland fließen, gehen an Facebook oder Google. (Quelle)

Das bedeutet, von jedem Euro der in Onlinewerbung investiert wird, gehen 75 Cent in die Taschen von Google und Facebook.

Facebook & Google ist Online Marketing <-> Online Marketing ist Facebook & Google

Und meine letzte Frage an dich ist, wenn du online nicht auf Google oder Facebook profitabel wirbst, wirbst du dann überhaupt?

  • Liebe Grüße Hung Nguyen
go  top